MEERX Energiemanagement für Mittelstandsunternehmen

Wie Sie veraltete Energieverbraucher bei laufendem Betrieb modernisieren, ohne Ihr Working Capital allzu sehr zu belasten, führt Ihnen Energieeffizienz-Dienstleister MEERX anhand seiner smarten Umrüstungen auf LED, Blockheizkraftwerke, Photovoltaik usw. gerne vor Augen.
 
Die Modernisierung veralteter Industrieanlagen rechnet sich binnen weniger Jahre, wenn Sie jetzt umrüsten und Ihre Energieverbraucher zukünftig digital überwachen. Damit rückt die Vision einer CO2-freien Produktion in greifbare Nähe. Auch der Einkauf von Energie wird mit MEERX günstiger und effizienter.
 
Wollen Sie die derzeit verstärkt ausgeschütteten Förderungen in Anspruch nehmen, hilft Ihnen MEERX dabei, den Förderungsdschungel zu durchforsten und erfolgreich einzureichen.

MEERX ist Energieeffizienz-Dienstleister in den Bereichen:

  • Management von Energieflüssen
    • Energiemanagement- und Monitoring-Systeme
  • Anlagenoptimierung
    • LED-Beleuchtung
    • Heizung
    • Druckluft
    • Kühlsysteme
    • Klimatechnik
    • Absauganlagen
    • E-Tankstellen
  • Infrastruktur
    • Flurförderfahrzeuge
    • Hallenbau
    • Dachsanierung
  • Energie-Autarkie
    • Photovoltaik
    • Blockheizkraftwerk
    • Energieeinkauf

Teilen auf:

Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
MEERX Energieeffizienz Ablauf

Die Vorteile smarter Energieeffizienz

Von sauberer Energie, sinkenden Energiekosten, sicheren und modernen Arbeitsplätzen profitieren Unternehmer, Belegschaft und Gesamtgesellschaft.

Kostensenkung durch  Energieeffizienz

“Wir haben Kunden aus sämtlichen Sparten, für die wir maßgeschneiderte Phasen-Umrüstungskonzepte samt Finanzierung entwickeln,“ so Matthias Rüter, Head of Business Development:

“Besonders wirkungsvoll ist die Umrüstung auf umweltschonende und sparsame Anlagen und die Implementierung von Energie-Monitoring-Systemen. Kunden erhalten dadurch den digitalen Nachweis für die Effizienz der Umrüstungsmaßnahmen!”

MEERX bündelt auf Wunsch auch den Energieeinkauf auf seiner Handelsplattform und erwirtschaftet für Kunden attraktive Preise  – bei konstanter Verlässlichkeit.

Automatisiertes Energiemanagement

Moderne digitale Energiemanagement-Systeme messen und optimieren Energieströme – vollautomatisch. Daraus lassen sich Energieverbrauch und Optimierungsmaßnahmen ableiten, es können Lastspitzen antizipiert und hallen- oder arbeitsbezogene Energiesteuerungen nachgerüstet werden.

Die Angliederung vorbeugender Wartungsstrukturen, die sich auf digitale Daten stützen, um Reinigung, Schmierung, Reparatur oder Austausch zu antizipieren, verlängert die Lebensdauer der Geräte und Infrastrukturen – und sichert die Vermögenswerte.

Digitale EMS-Systeme sind die Voraussetzung für dauerhafte EEG-Umlagebefreiung.

MEERX ist in der Lage, die Anlagen von der Konzeptionierung bis zum Regelbetrieb zu implementieren (förderfähig nach BAFA).

Umweltschutz als geldwerter Vorteil

In Stromnetzen entstehen Verluste: Leitungsverluste, Trafoverluste, Verluste durch Schieflasten oder Verluste durch Phasenverschiebungen.

Wer veraltete Industrieanlagen im Betrieb hat, tut daher gut daran, sie zu modernisieren: Innovative Industrieanlagen (Blockheizkraftwerke, Wärmepumpen, LED-Systeme oder Photovoltaik-Anlagen) verbessern nämlich  CO2-Bilanz und die Geschäftsbilanz gleichermaßen!

Da CO2 Zertifikate höchstwahrscheinlich zur festen “Währung” werden, ist das Erreichen von Energie-Autarkie ein klares Ziel für viele Unternehmen.

MEERX ist Ihr Partner auf dem Weg zur Energie-Autarkie. Wir analysieren, planen und berechnen, rüsten bei laufendem Betrieb um (als Generalunternehmer) und übergeben schlüsselfertig.

So funktioniert Energieeffizienz

MEERX ist Generalunternehmer für Energieeffizienz und Energiemanagement, bündelt Know-how, Analyse, Umrüstung und Finanzierung von energieeffizienten Maßnahmen (im Verband mit 20 führenden Partnerunternehmen), kauft Energie ein, installiert digitale Energiefluss-Steuerungen und übernimmt auf Wunsch das komplette Energiemanagement.

 

Acht Schritte zu verbesserter Energieeffizienz:

  1. Initialgespräch zur Datenerfassung
  2. Quick-Check (Fernanalyse)
  3. Energieeffizienz-Analyse (im Unternehmen)
  4. Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen und Potenzialberechnung
  5. Erstellen eines Finanzierungsmodells (Kauf oder Mietkauf) inklusive Förderungsevaluierung
  6. Bei Bedarf – Durchführung von Energieaudits nach DIN 16247
  7.  Umsetzung der Maßnahmen als Generalunternehmer bei laufendem Betrieb
  8. Integration eines digitalen Energiemanagement- und Monitoring-Systems zur Ergebniskontrolle

E-Audit

Seit 2015 sind größere Unternehmen verpflichtet, Energieaudits nach DIN EN 16247-1:2012 durchzuführen und alle vier Jahre zu wiederholen. MEERX begleitet Unternehmen bei der Erstellung des Audits mit kompetenter Hand. Das verpflichtende Energieaudit kann auf Wunsch mit einer Energieeffizienz-Analyse samt Fördermittelberatung (und -einreichung) kombiniert werden.
 
Kostenersparnisse zwischen 30 und 70% sind die lohnende Konsequenz einer umfassenden Analyse der Energieverbraucher und deren smarter Erneuerung.

E-Management

MEERX bietet ein smartes Software-as-a-Service an, das in Unternehmen Energieströme misst, protokolliert, visualisiert, interpretiert und optimiert. Ausgewertet werden Energiebezug, Energieverbrauch und die Wirkung der Nutzenergieerzeugung.
 
Der Einsatz der Software ermöglicht die smarte Regulierung/das smarte Monitoring von Energieverbrauchern, sodass 5-10%, mitunter auch mehr Energie eingespart werden kann. Das bedeutet für Unternehmen sinkende Kosten und für die Umwelt geringere Emissionen.

E-Einkauf

Die Beschaffung von Energie ist am heutigen Energiemarkt von Schwankungen & Volatilitäten gekennzeichnet, sodass sorgfältiges Risikomanagement unabdingbar wird. MEERX verfügt über das einschlägige Expertenwissen und ermöglicht den Zugang zu attraktiven Konditionen bei hoher Planungssicherheit.

Damit Preisschwankungsspitzen gebändigt, Verbesserungen bei  Einkaufszeitpunkten  genutzt und Einkaufsmengen erhöht werden können, poolt MEERX die Einkaufsvolumina seiner Kunden.

Kauf & Mietkauf

Wem die Möglichkeit zum Mietkauf offensteht, der entrichtet seine Raten parallel zur Nutzung eines Gutes. Das Mietkauf-Objekt finanziert sich damit quasi von selbst, da sich der Finanzierungsaufwand auf die Laufzeit des Mietkaufvertrages verteilt! Das rückt kostspielige Umrüstungsprojekte in greifbare Nähe, verschafft Planungssicherheit und ermöglicht Innovationen, die das Kerngeschäft absichern.
 
Wem die Möglichkeit zum Mietkauf verwehrt ist, kann mit MEERX andere smarte Finanzierungsvarianten realisieren.

Unsere Effizienzanalysen

Energie

Energieeffizienz-Analyse

Folder
Download

Einkauf

Einkaufseffizienz-Analyse

Folder
Download

IT

IT Maturity-  Analyse

Folder
Download

Print

Print Security-Analyse

Folder
Download

Projekte und Prozesse

Projekte

Erfolgreiche MEERX Projekte hier einsehen!

Workflow Optimierung

PROZESSDIGITALISIERUNG

Geschäftsprozesse digitalisieren und viel Geld sparen!

Kontaktieren Sie uns.

Wir kümmern uns gern um Ihr Anliegen.

Sven Mahnke
Area Sales Manager

Relevante Blogartikel